Die Rolle von Englisch in Unterrichtsmaterialien.

Eine exemplarische Untersuchung von Materialien der Politikwissenschaft an der Universität Wien

Autor/innen

  • Katharina Krumpeck
  • Viktoria Strejc
  • Loren Leong

DOI:

https://doi.org/10.48646/zisch.210403

Schlagworte:

Fachsprache, Wissenschaftssprache, Hochschuldidaktik, EFL, Unterrichtsmaterial

Abstract

Englisch nimmt in akademischen Fach- und Wissenschaftssprachen bereits eine große Rolle ein, was einen starken Gebrauch in Unterrichtsmaterialien in der Politikwissenschaft nahelegt. Im Rahmen dieser Studie wurden PowerPoint-Präsentationen eines ausgewählten Seminars am Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien in Bezug auf die Verwendung von Englisch und Deutsch analysiert. Zum einen wurde der relative Anteil an englischen und deutschen Wörtern, Literaturangaben, Grafiken und Links sowie deren Einbettung in den thematischen Kontext ermittelt. Zum anderen wurde ein strukturiertes Leitfaden-Interview mit der Seminarleiterin geführt, das anhand empiriegeleiteter Kategorienbildung ausgewertet wurde.
Insgesamt dominiert die Verwendung von Deutsch in den PowerPoint-Präsentationen mit einem Gesamtanteil von ungefähr 75%. Die Ergebnisse zeigen, dass vor allem Definitionen von Konzepten und Theorien, unter anderem zum Parteiensystem, größtenteils als englische Zitate erfolgen. Das Interview zeigt, dass Internationalität, das Zielpublikum sowie das jeweilige Thema für die Sprachverwendung in der politikwissenschaftlichen Forschung von großer Bedeutung für die Sprachverwendung im Unterrichtsmaterial des ausgewählten Seminars sind. Außerdem sind gewisse Fachtermini, wie zum Beispiel im Bereich der Koalitionstheorien, auf Englisch so etabliert, dass sie im Deutschen im Sinne der Nachvollziehbarkeit übernommen werden.

Downloads

Zusätzliche Dateien

Veröffentlicht

2021-06-02 — aktualisiert am 2021-06-15

Versionen

Zitationsvorschlag

Krumpeck, K., Strejc, V., & Leong, L. (2021). Die Rolle von Englisch in Unterrichtsmaterialien.: Eine exemplarische Untersuchung von Materialien der Politikwissenschaft an der Universität Wien. Zisch: Zeitschrift für interdisziplinäre Schreibforschung, (4), 41–58. https://doi.org/10.48646/zisch.210403 (Original work published 2. Juni 2021)

Ausgabe

Rubrik

Interdisziplinäre Schreibwissenschaft